Kursübersicht

Grundkurs / Basic TT1

Die Grundlagen von Therapeutic Touch werden in 14 Zeitstunden unterrichtet. Hierfür bedarf es keiner speziellen Vorkenntnisse. In diesem Seminar werden die theoretischen und praktischen Kenntnisse und Fertigkeiten zum selbständigen Ausüben von Therapeutic Touch vermittelt.

 

Aufbaukurs / Intermediate TT2

Voraussetzung für die Teilnahme an einem Aufbaukurs ist die erfolgreiche Teilnahme an einem Grundkurs und mehrere Monate praktische Erfahrung mit Therapeutic Touch.

Dieses Seminar vertieft und ergänzt die im Grundkurs erlernten Kenntnisse und erweitert die Anwendungsmöglichkeiten. Weitere Themen des Aufbaukurses beinhalten: Emotionen, Mitgefühl, Intention, Forschungen, die Farben des Therapeutic Touch, die Anatomie des Energiefeldes, grundlegende Informationen zu den Chakren, ethische Grundlagen.

 

Fortgeschrittenenkurs / Advanced  TT3

Voraussetzung für die Teilnahme an einem Fortgeschrittenenkurs ist die erfolgreiche Teilnahme an einem Grundkurs und an einem Aufbaukurs und mehrere Monate praktische Erfahrung mit Therapeutic Touch nach dem Aufbaukurs.

Dieser Kurs vertieft die im Aufbaukurs behandelten Themen und führt die Teilnehmer tiefer in die Hintergründe und die praktische Anwendung von Therapeutic Touch ein. Behandelte Themen sind u.a.: Theoretische Wiederholung des bisher Erlernten, Intuition, Forschungen, die Arbeit mit dem  Inneren Selbst, weitere Anwendungsmöglichkeiten, ethische Überlegungen, Umgang mit Presse und Skeptikern, Wie geht es weiter?

 

Obwohl unsere „Heimat“ der Süden Hamburgs ist, bieten wir unsere Seminare nicht nur im gesamten Bundesgebiet, sondern auch im inner- und außereuropäischen Ausland auf Deutsch und Englisch an -  für Laien wie auch für Professionelle.

 

Wenn Sie Interesse an der Ausbildung bei Ihnen vor Ort haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir kommen gerne ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen zu Ihnen. Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, so dass wir Ihnen ein individuelles Angebot erstellen können. Wir freuen uns darauf.

 

Eine Fortbildung in Therapeutic Touch erfolgt auf eigene Verantwortung und ersetzt keine ärztliche, therapeutische oder psychologische Behandlung oder Beratung.

 

Angebot: Wer mehrere Kurse im Gesamtwert von mindestens 600,-€ bucht und auch bezahlt, bekommt einen Rabatt von 10% auf den Gesamtbetrag angerechnet.

 

FÜR PROFESSIONELL PFLEGENDE

Ab sofort erhalten Sie für alle hier angebotenen Kurse bei der  Registrierung für beruflich Pflegende GmbH in Berlin  Fortbildungspunkte.

Nähere Informationen finden Sie unter:  www.regbp.de    .