Als Pflegeintervention

Therapeutic Touch in der Kranken- und Altenpflege

Diese Methode wird seit über 40 Jahren in Nordamerika an Universitäten, Colleges, in Krankenhäusern, Hospizen und Langzeitpflegeeinrichtungen angewandt und gelehrt. Es nimmt dort einen festen Platz als ergänzende Pflegemaßnahme ein. Die Ergebnisse der Studien (siehe Forschungen) haben sich in über 40 Jahren klinischer Erfahrung bestätigt. Darüber hinaus hat man festgestellt, dass Therapeutic Touch beim Patienten vor einer Operation Stress reduziert die Notwendigkeit der genommenen Medikamente verringert die Zeit der Rekonvaleszenz verkürzt und Komplikationen weniger häufig auftreten. Bei der Anwendung ist eine gute Integrierbarkeit in den stationären Alltag wichtig, da heutzutage immer weniger Zeit für den einzelnen Patienten zur Verfügung steht.

Therapeutic Touch bietet eine „benutzerfreundliche Möglichkeit“, da Behandlungen relativ kurz sein können (schon nach 2-4 Minuten tritt eine Reaktion ein) und es „nebenbei“ während der Grundpflege, beim Verbandswechsel, beim Blut abnehmen oder mal eben zwischendurch eingesetzt werden kann.

 

Weiterbildungen für Professionelle

Bitte setzen Sie sich als Pflegeeinrichtung, Klinik, Hospiz oder Weiterbildungseinrichtung direkt mit uns in Verbindung, damit wir Ihnen ein entsprechendes, individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot erstellen können. Informationen zu den Kursen und unser Kursangebot finden Sie unter „Ausbildung“.

Für Referenzen der Dozenten setzen sie sich bitte mit folgenden Einrichtungen in Verbindung:

 

NEU FÜR PROFESSIONELL PFLEGENDE

 

Ab sofort erhalten Sie für alle hier angebotenen Kurse bei der Registrierung für beruflich Pflegende GmbH in Berlin     Fortbildungspunkte.

Nähere Informationen finden Sie unter:  www.regbp.de

 

HOSPIZ NORDHEIDE GMBH

Tel: 04181 / 134900

E-mail: info@hospiz-nordheide.de

 

ZENTRUM FÜR BEATMUNG UND INTENSIVPFLEGE im "Storkower Bogen" GmbH

Tel: 030 / 285 03 101

E-Mail: info@zentrum-berlin.com

 

HERBERGSVEREIN, ALTENHEIM UND DIAKONIESTATION ZU TOSTEDT e.V.

Tel: 04182 / 2009 0

E-Mail: info@herbergsverein-tostedt.de